Glass Industry News

Anbau mit „Ganzglas-Panorama“

, AGC Clara

Dem Bauherren kam es darauf an, seinen Wohnraum zu vergrößern, mit Tageslicht zu fluten und gleichzeitig eine hervorragende Energiebilanz aus einer effektiven Wärmedämmung und solaren Energiegewinnen zu erzielen. Er entschied sich für einen Anbau mit großzügig dimensionierten Panoramafenstern und einer leichtgängigen Glasschiebetür. Die Besonderheit: Es handelt sich um „Ganzglas“-Produkte, die auf herkömmliche Flügelrahmen verzichten, um die Durchsicht und die Tageslichttransmission zu maximieren – mehr Glas, weniger undurchsichtige Bauteile. Die Anschlussprofile sind bei „Clara Duo“ in den Scheibenzwischenraum verlegt, damit beidseitig saubere und flächenbündige Oberflächen entstehen. 

Die Ganzglas-Panoramafenster und -Glasschiebetüren der Marke „Clara Duo“ richten sich an hochwertige Sanierungen und Neubauten. Auch für die Wohnraumerweiterung in Namur wurden sie maßgefertigt. Gemeinsam mit dem Fenster- oder Fassadenbauer wurden Holz-Aluminium-Blendrahmen ausgewählt und das Design der Clara-Anschlussprofile exakt darauf ausgerichtet. Die Panoramafenster sind mit raumhohen 3.000 x 1.500 Millimeter großzügig dimensioniert, die Glasschiebetür misst sogar 4.580 x 2.400 Millimeter. Trotzdem ist sie mit einer leicht-gängigen Schließmechanik und einer hochwertigen Rollenlagerung kinderleicht zu bedienen. Durch eine Soft-Close-Funktion bremst der Flügel kurz vor Erreichen der Endposition sanft ab und zieht sich selbständig zu. Clara verwendet ausschließlich das besonders helle, farbneutrale und nach Cradle to Cradle ökologisch zertifizierte AGC-Basisglas „Clearvision“.

Durch seinen niedrigen Eisenanteil transmittiert es mehr Licht als herkömmliche Floatgläser und ist zudem besonders farbneutral in der An- und Durchsicht. Während bei herkömmlichen Fenstern und Glasschiebetüren die Rahmen und Profile bis zu 35 Prozent der Fensterfläche in Anspruch nehmen, minimiert Clara diese Komponenten für maximale Transparenz und bindet sie technisch in den Scheibenzwischenraum ein. Die komplett gläserne Oberfläche von „Clara Duo“ ist beidseitig flächenbündig. So erzeugen die exklusiven Fenster die hohe Ästhetik einer Ganzglasfassade, ohne die praktischen Vorteile von Dreh- und Kippfenstern einzubüßen. Weil sich weniger Schmutz festsetzen kann und keine störenden Stufen zwischen Glas und Flü-gelrahmen vorhanden sind, sind sie zudem leicht zu reinigen.

Die in der Wohnraumerweiterung in Namur eingesetzten Produkte erzielen trotz ihres hoch wärmedämmenden Dreifachaufbaus (Uw = 0.92 W(m2K) eine exzellente Tageslichttransmission von 70 Prozent. Die Schalldämmung beträgt 38 Dezibel – das erhöht den Wohnkomfort zusätzlich. Vom besonderen Aufbau profitiert auch der Einbruchschutz, denn durch die verdeckt im Scheibenzwischenraum liegenden Beschläge und speziell gehärtete Verglasungen sind die Fenster deutlich schwerer aufzuhebeln (Widerstandsklasse RC3). 

, © AGC Clara

Il materiale informativo del sito è registrato ed appartiene all´azienda o ai terzi che lo hanno fornitoe tutti i diritti sono riservati. Qualsiasi utente che accede a tale materiale può farlo solo ad uso personale e ne è anche responsabile. Ridistribuzione o altro uso commerciale di tale materiale è espressamente proibito. Nel caso in cui il materiale sia stato ceduto da terzi, l´utente concorda di rispettare questi termini di utilizzo specificati. Glass Global non garantisce la veridicità o l´esattezza del contenuto di alcuna informazione o di siti web esterni menzionati nelle stesse.

Should the content or the design of these sites violate third parties rights or legal prescriptions, we kindly ask you to send us a respective message without invoice or cost. We guarantee that passages where the claim is considered as justified will be removed immediately, without any necessity to involve any lawyer into this issue. We will reject any claim caused by submission of a honorary note in this regard without any prior contact and confirmation of the issueby us and we reserve the right ssue counter claim ourselves because of violation of aforesaid conditions.



Info Grid

Glass studies

Updated worldwide glass study 2022

plants.glassglobal.com

Updated hollow glass study 2022

Request more information

Updated float glass study 2022

Request more information

Further glass market studies

Request more information


Updated worldwide glass market study 2022 available now for flat, container glass and tableware

We have updated our international studies on flat glass, container glass and tableware for 2022.

This unique software provides a global overview about glass producers and technical details. Easy to use and clear tables summarize information and data about glass makers such as: Glass types: flat glass, container glass, tableware, production capacities in regions and countries, number of furnaces, furnace types, year of construction, glass types and sub-types, products, project information, special news and downloads.

Further databases supplying demoscopic data and import and export data complete the market survey. Based on these data, prepare individual country profiles with information about local production capacities, local market sizes and expected demand in the future.

Request your offer via plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2022

X

Updated Float glass study 2022

X

Further glass studies and reports 2022

X